YC-Plochingen - Yachtclub Plochingen e.V.

Yachtclub Plochingen e.V.
Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich Willkommen am schiffbaren Ende des Neckars bei Kilometer 200,1.
In der grünen Oase vor dem Plochinger Hafen, befindet sich der Yachtclub Plochingen e.V.

Eine gute Infrastruktur an der Steganlage als auch auf dem Clubgelände steht für unsere Mitglieder und Gäste zur Verfügung.
Rund 40 Mitglieder sind in den Bereichen Motorboot/Schlauchboot, sowie Segeln aktiv.
Für Gäste welche auf eigenem Kiel anreisen, als auch für Trailerkapitäne, steht unser Technikvorstand Uwe Weidmann (0160/7023446) für den Zugang zum Clubgelände zur Verfügung. Wir bitten mindestens einen Tag vor Anreise um eine Anmeldung.

Weitere Informationen zum Verein finden Sie unter den entsprechenden Rubriken.


Bedingt durch die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist in unserem Club leider momentan nur ein eingeschränkter Betrieb möglich.
Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden PDF-Datei mit Stand 24.11.2021.
Vorläufige Termine 2021 in Abhängigkeit der Covid-19 Verordnung
26.11.2021 Fr.  19:00 - 53. Hauptversammlung
..mehr Informationen im Mitgliederbereich (Hüttendienst., Protokolle etc.)
4. Segelregatta 2021
Nach der Sommerpause gab es am 12.09.2021 die 4. Segelregatta beim Yachtclub Plochingen. Wie schon bei den vergangenen Regatten fehlte leider wieder der Wind und nach langem Warten, konnte Segelobmann Reinhard Adam erst um 13 Uhr den Startschuss für den ersten Lauf mit 7 Booten geben. 2 Läufe konnten dann aber doch mit Wind aus allen Richtungen und teilweise böig, auffrischend gefahren werden. Den 1. Platz bei der Regatta konnten Reinhard Adam mit Frau Christina für sich in Anspruch nehmen. Den 2. Platz errang als Segelneuling, Christina Piras unterstützt durch Gerhard Spieth.
 
Die Sicherung der Regatta auf dem Wasser wurde diesmal mit einem Elektroboot ausgeführt. Das Boot von Eigner und Fahrer Ron Bofinger wird von 2 Elektromotoren angetrieben, diese sorgen für ein fast geräuschloses dahin gleiten ohne Abgase und Motorenlärm.
Foto / Text: Gunther Bofinger

Deutsche Meisterschaft MS11 in Dresden
Im Industriehafen von Dresden fand die Deutsche Meisterschaft in der kleinen Rennbootklasse MS11 des Deutschen Motoryachtverbands am 04./05. September 2021 statt.  Bei dem MS11 Wettbewerb geht es generell nicht nur um die gefahrene Zeit, sondern auch um eine Ideallinie im Slalomkurs ohne eine Bojen-Überfahrt, was zur Disqualifikation führt. Im Matchrace-Verfahren werden so die entsprechenden Platzierungen ermittelt.
Obwohl der Yachtclub Plochingen kein eigenes MS11 Boot für Trainingszwecke hat, konnte das Geschwisterpaar Luca Marie und Ron Bofinger den 9. und 5. Platz erreichen.

Foto: Luca Marie Bofinger / Text: Gunther Bofinger

Landesmeisterschaft der Motorbootjugend 2021
Gut vorbereitet stand das Jugendteam des Yachtclubs am 10.07.2021 bei bestem Sommerwetter beim Nachbarclub MYC-Esslingen am Start. Leider konnte bedingt durch das anhaltende Hochwasser auch nach langer Wartezeit keine amtliche Freigabe erfolgen. Anstatt auf dem Wasser wurden dafür an Lande maritime Wettbewerbe durchgeführt.
 
Da die Wertungen der Landesmeisterschaft, Voraussetzung für die Deutsche Meisterschaft sind, wurde über ein Punktesystem der vergangenen Meisterschaften die Teilnehmer bestimmt. Dadurch wurden für die Deutsche Meisterschaft MS11 Luca Bofinger, Laurin Schweikardt und Ron Bofinger nominiert. Die Meisterschaft  findet am 03. September in Dresden statt.
Fotos: Gunther Bofinger

1. Segelregatta 2021
Lange mussten die Segler des Yachtclubs Plochingen auf eine Freigabe für die 1. Regatta 2021 warten. Am vergangenen 13.06.2021 war es dann aber wieder soweit, dass 5 Segelboote bei der Regatta starten konnten. Leider bei nur mäßigem Wind mit 1-2 Bfr., aber dafür mit viel Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen. Den 1. Platz von insgesamt 2 Durchläufen erreichte Ulrike Gardain, gefolgt von Gerhard Spieth auf Platz 2. Foto Ron Bofinger

Foto: Ron Bofinger / Text: Gunther Bofinger


Wassersportaktivitäten in schwierigen Zeiten
Auch zu Corona-Zeiten sind die Wassersportler des Yachtclubs aktiv. An den letzten 2 Wochenenden im September 2020 fand beim MBC Benningen und eine Woche später beim MYC Esslingen ein „Corona-Cup“ für die Motorbootjugend im Schlauchbootslalom statt. Nachdem auf Landes- und Bundesebene alle Wettbewerbe für das aktuelle Jahr ausgesetzt wurden, fand nun im kleinen Kreis der Vereine am oberen Neckar ein Wettbewerb ohne Zuschauer und nach entsprechenden Covid-19 Auflagen statt. So fuhren die Jugendlichen alle 3 Wertungsläufe nacheinander, Boot und Ausrüstung wurden nach jedem Fahrerwechsel desinfiziert, die Siegerehrung fand ohne Angehörige und Betreuer statt. In der Klasse M5 und M7 konnten Ron Bofinger und Marvin Schweikardt jeweils den 2. Platz erreichen.

Foto / Text: Gunther Bofinger


2. Segelregatta 2020
Am Sonntag 20.09. fand die 2. Segelregatta 2020 statt. Bedingt durch die aktuellen Corona-Verordnung fand die Veranstaltung nur in kleinem Rahmen statt. Im "kleinen Rahmen" waren auch die Windverhältnisse, eine leichte Brise mit 1-2 Bft. schob die Jollen gemächlich durch den Regattakurs. Das war allerdings für die Seglerinnen und Segler kein Hinterungsgrund nicht die geplanten 2 Läufe zu absolvieren. Die ersten 3 Platzierungen von 7 Booten waren wie folgt:

1. Ulrike Gardain
2. Klaus Danne
3. Gerhard Spieth

Foto: Ursel Winter / Text: Gunther Bofinger


1. Segelregatta 2020
Lange musste der neue Segelobmann Reinhard Adam auf seine 1. Segelregatta warten. Doch am 11.07.2020 war es dann soweit, nach der aktualisierten Corona-Verordnung durften ab Juli 2020 wieder Segelregatten im Yachtclub mit entsprechenden Auflagen durchgeführt werden.
Bei bestem Sommerwetter aber leider mit sehr wenig Wind, konnten 2 Läufe mit 8 Booten absolviert werden. Die finalen Platzierungen waren wie folgt:

  1. Thomas Schießl
  2. Ulrike Gardain
  3. Gerhard Spieth
  4. Reinhard u. Christina Adam
  5. Liane Schupp
  6. Klaus Danne
  7. Georg u. Xena Albrecht
  8. Holger u. Lino Frommann

Foto: Ursel Winter / Text: Gunther Bofinger

52. Hauptversammlung
Anfang März fand die 52. Hauptversammlung des Yachtclubs statt.
Fotos: Alexander Diffenhard
Herbstwanderung 2019
Am 27.10.2019 fand die traditionelle Herbstwanderung des Yachtclubs statt. Unter der Leitung von Wanderführer Rudolf Spieth ging es bei sonnigem Herbstwetter auf den Hohenasperg bei Ludwigsburg.
Fotos: Gunther Bofinger
Aktuelle Segelregattaergebnisse:
Regatta-Nr:5(17.10.21)/Läufe:2/Boote:11(2xOpti)/Wind:2 bft/Wetter:sonnig
Platzierungen Optis:
  1. Henry Braun
  2. Linus Kranert
Platzierungen Jollen:
  1. Reinhard und Christina Adam
  2. Lino Frommann und Luis Fritz
  3. Ulrike Gardain
  4. Melanie Adam
  5. Gerhard Spieth und Holger Frommann
  6. Thomas Schießl
  7. Uwe Weidmann und Sybille Raigel
  8. Holger und Ute Braun
  9. Anna Watzlawik und Xavier Heckhausen
   

Wir "leben" Wassersport
Für alles offen was sich um den Wassersport dreht sind die Mitglieder des Yachtclubs. Aktuell stellt der Club 2 Kanus und 2 Paddling-Boards zur Verfügung.
Bei den Mitgliedern stehen die Boards inzwischen hoch im Kurs und werden von allen Altersgruppen genutzt.
Foto: Gunther Bofinger
Mit Vollgas in die Sommerpause
Bei der diesjährigen Landesmeisterschaft (13./14.07.2019) im Schlauchbootslalom und der Rennbootklasse MS11 waren 4 Starter des Yachtclubs Plochingen in Benningen am Neckar vertreten. Bereits seit Anfang Mai wurde im Oberwasser der Schleuse Deizisau die Slalomfahrt durch den Bojen-Parkour mit dem Schlauchboot trainiert. Für die Rennbootklasse MS11 hat der Club leider kein eigenes Boot, so dass die Fahrer erst vor der Veranstaltung mit den Verbandsbooten trainieren konnten. Trotz diesem Defizit konnten sich die Plochinger Fahrer optimal platzieren und so belegte Marvin Schweikhardt Platz 1, dicht gefolgt von Ron Bofinger auf dem 2. Platz. Somit haben sich beide Fahrer für die Deutsche Meisterschaft in Berlin qualifiziert.
Fotos: Gunther Bofinger

2. Segelregatta 2019
Ruhig lief die 2. Segelregatta am 19.05.2019 beim Yachtclub Plochingen ab. Bei Wind zwischen 1 und 3 Bfr. wurden 2 Läufe gesegelt.
Den 1. Platz erreichte Sebastian Alber (Bild oben) auch ohne große Anstrengungen, gefolgt von Nina und Reinhard Adam auf Platz 2.
Foto: Gunther Bofinger

Herbstwanderung 2018
Am Sonntag 21.10.2018 ging die diesjährige Herbstwanderung zum Stuttgarter Fernsehtrum. Die 22 Teilnehmer(innen) wurden durch Rudolf Spieth rund um und auf den Fernsehturm geführt.
Foto: Gunther Bofinger
Saisonabschluss, 6. Segelregatta 2018
Bei traumhaftem Herbstwetter und einem 2er Wind waren am Sonntag 14.10.2018 gleich 9 Segelboote zur 6. Segelregatta am Start.
Folgend die Platzierungen:
  1. Reinhard & Nina Adam
  2. Melanie Adam
  3. Klaus Danne
  4. Ulrike Gardain
  5. Frank Scherer
  6. Liane Schupp
  7. Thomas Schießl
  8. Gunther Bofinger & Rudolf Spieth
  9. Ewald Kopp & Holger Braun
Foto: Ursel Winter
Ein Wochenende voller Wassersport
Gleich mehrere wassersportliche Ereignisse gab es am 16.09.2018 beim Yachtclub Plochingen. Zum einen wurden mehrere Mitglieder beim Langfahrt Wettbewerb  geehrt, zum anderen fand die 5. Segelregatta statt und auf Rügen nahm Janina Meyer an der Deutschenmeisterschaft im Schlauchbootslalom teil. Durch den Landesverband Motorboot wurden mehrere Mitlieder des Yachtclubs geehrt. Roland Meyer und Ewald Kopp erreichten beim Langfahrt Wettbewerb 2017 Platz 1 und Platz 2, für die am meisten zurückgelegten  Seemeilen und Schleusenfahrten. Bei sommerlichen Temperaturen und mäßigem Wind fand die Segelregatta statt, 8 Segelboote, darunter zwei Optimisten der Segeljugend waren mit dabei. Erfolgreich konnte sich Familie Adam platzieren, mit dem Segelbootstyp Korsar erreichten die Eltern Nina und Reinhard den Platz 1, knapp gefolgt von der Tochter Melanie mit dem Segelbootstyp Laser, diese erreichte Platz 2.
Foto Gunther Bofinger / Roland Meyer
50 Jahre Hafen Plochingen, 70 Jahre Firma Kaatsch
Als mitwirkender Verein war der Yachtclub Plochingen e.V. am 09.06.208 beim Jubiläum des Hafens Plochingen und Firmenjubiläum der Firma Kaatsch mit dabei. Neben wassersportlichen Informationen gab es am Stand die traditionellen Yachtclub-Waffeln. Außerdem wurden kostenlose Hafenrundfahrten von den Mitgliedern des Yachtclubs auf ihren Sportbooten durchgeführt. Das angebotene Schnuppersegeln für KIDS, konnte wegen des starken Wellengangs im Hafenbecken leider nicht durchgeführt werden. Vorstand Gunther Bofinger verwies deshalb auf das anstehende Vereinsjubiläum des Yachtclubs am 01.07.2018 bei welchem neben dem 5. Plochinger Fischerstechen auch ein Schnuppersegeln für KIDS angeboten wird. Foto: Gunther Bofinger


Yachtclub Plochingen präsentierte sich beim Bruckenwasenfest
Am 12./13. Mai 2018 war der Yachtclub Plochingen e.V. wieder als Aussteller beim  Bruckenwasenfest in Plochingen mit dabei. Gezeigt wurden Segel- und Motorboote der Clubmitglieder  als auch des Clubs. Am Informationsstand gab es reichlich Informationen über das Revier Neckar und den Yachtclub, sowie über  das anstehende Jubiläumsfest am 01. Juli beim Yachtclub Plochingen. Wie in den vergangenen Jahren, hatten die Clubmitglieder auch dieses  Jahr einen großen Pool aufgebaut, auf welchem nicht nur Kinder mit einem kleinen Boot eine Bootsfahrt machen durften.  Im Bild, AKPV-Vorsitzende Annette Krämer-Schmid  mit YCP Vorstandsmitglied Alexander Diffenhard bei einer Probefahrt.  Text/Foto: Gunther Bofinger
Adresse Clubhaus:
 Schlierbachwiesen 1
 73207 Plochingen
Telefon: 07153/23621
Zurück zum Seiteninhalt